↑ Zurück zu Unsere Schule

Schulsozialarbeit

Bitburg, im Januar 2021

 

Sprechstunden Schulsozialarbeit

 

Liebe Eltern, liebe Kinder,

wir wünschen Ihnen / Euch ein frohes neues Jahr und hoffen Sie / Ihr konnten die freien Tage genießen.

Aufgrund der Schulschließungen wird die Schulsoziarbeit erneut telefonische Sprechstunden anbieten. Diese bleiben solange bestehen, bis alle Schüler wieder die Schule besuchen können. Ist dies der Fall, wird die Schulsozialarbeit, wie Ihnen bereits mitgeteilt, nicht mehr an der Schule präsent sein. Dennoch haben Sie natürlich die Möglichkeit uns zu kontaktieren.

Sollten Sie außerhalb der telefonischen Sprechstunden ein Anliegen haben, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail und wir werden schnellstmöglich Kontakt zu Ihnen aufnehmen. In Ausnahmefällen ist ein Hausbesuch bei Ihnen möglich, sollte eine telefonische Beratung nicht ausreichen.

Uns ist bewusst das Sie als Eltern in dieser Zeit sehr stark gefordert sind und möchten Sie an dieser Stelle unterstützen. Für viele Schüler die nicht am Präsentunterricht teilnehmen können, haben wir ein kleines Spiel- und Bastelpaket erstellt, indem Spiele und Beschäftigungsmöglichkeiten enthalten sind. Wenn Sie und Ihr Kind Interesse daran haben, können Sie dieses gerne per E-Mail unverbindlich und kostenlos bei uns anfordern.

 

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen, bis dahin bleiben Sie gesund!

 

Ole Schmitt                                                                

Schulsozialarbeiter Bitburger Land                                       

Tel.: 015120096066                                                              

ole.schmitt@drk-bitburg.de            

Telefonische Sprechstunde:

Montag 09:00 – 13:00 Uhr

Mittwoch 09:00 – 13:00 Uhr

 

 

Jonas Reil

Schulsozialarbeiter Bitburger Land

Mobil: 0160/92202031

E-Mail: jonas.reil@drk-bitburg.de

Telefonische Sprechstunde:

Dienstag 09:00 – 13:00 Uhr

Donnerstag 09:00 – 13:00 Uhr

 

 



Bitburg, Dezember 2020

Umstrukturierung Schulsozialarbeit

 

 

Liebe Eltern, 

liebe Erziehungsberechtigte,

 

das Angebot der Schulsozialarbeit wird sich zum 01.01.2021 verändern. In Zukunft werden keine regelmäßigen Sprechstunden mehr an Ihrer Grundschule angeboten. Selbstverständlich haben Sie auch weiterhin die Möglichkeit, bei Fragestellungen rund um Ihr Kind mit uns in Kontakt zu treten bzw. zu bleiben.

 

Wir sind Ansprechpartner für Eltern und LehrerInnen gleichermaßen, wenn es um die Beratung und Hilfestellung zu akuten Problemlagen geht und können dabei helfen, bei Bedarf passende Kontakte zu anderen Institutionen zu vermitteln. Schulsozialarbeit wird als ein eigenständiges Angebot der Jugendhilfe verstanden. Sie ist unverbindlich, freiwillig und kostenlos. Ein Gespräch mit uns ist vertraulich. Individuelle Terminabsprachen per Telefon oder per E-Mail sind möglich, um einen Termin zu vereinbaren. Bei Bedarf bieten wir auch Hausbesuche an.

 

Eltern können sich an uns wenden, wenn sie sich aus unterschiedlichen Gründen Sorgen um ihr Kind machen und eine Beratung wünschen, beispielsweise bei Fragen zur Erziehung, Freizeitgestaltung oder Mediennutzung.

Für die Lehrerinnen und Lehrer stehen wir ebenfalls beratend und unterstützend zur Seite, wenn sich im Bildungs- und Erziehungsauftrag ein Konflikt bzw. Bedarf ergibt.

 

 

Wir freuen uns auf eine gute und gemeinsame Zusammenarbeit!

 

 

Ole Schmitt                                                                

Schulsozialarbeiter Bitburger Land                                       

Tel.: 015120096066                                                              

ole.schmitt@drk-bitburg.de                                                 

 

und

 

Jonas Reil

Schulsozialarbeiter Bitburger Land

Tel.: 016092202031       

jonas.reil@drk-bitburg.de