↑ Zurück zu Klassen

1. Klasse

Schuljahr 2018/2019

Klasse 1 / Klassenlehrerin Frau Hermes


16.08.2018

Frühstücksboxen für einen gesunden Start in den Schultag

 

Die Schulanfänger in Burbach  freuen sich über Geschenke von innogy. Der 1. Beigeordnete der Verbandsgemeinde Bitburger Land Rainer Wirtz besuchte heute Morgen gemeinsam mit Ralph Schmitz (Abteilungsleiter Schulen) und Theresa Knod, Mitarbeiterin der Kommunalbetreuung bei innogy am Standort Trier, die Grundschule. Dabei kamen die Gäste nicht mit leeren Händen. In Burbach verteilten die Gäste Frühstücksboxen an die Erstklässler. Und das Geschenk hat es in sich: Eltern und Schüler finden darin neben einem Schreiblernstift und einem Flexlineal auch ein Heftchen mit einer spannenden Energiegeschichte sowie gesunde Rezepte und Bastel- und Freizeittipps.

 

Bereits seit vielen Jahren verteilt innogy Frühstücksboxen an die Erstklässler im Netzgebiet von Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz. In diesem Jahr sind es 20.000 Dosen und 850 Bewegungspakte. Das Engagement ist Teil der konzernweiten Bildungsinitiative 3malE.

 

 

(von links):  Über die von innogy mitgebrachten Brotboxen freuten sich die Kinder der Grundschule in Burbach gemeinsam mit Schulleiterin Maria Daamen, dem 1. Beigeordneten der Verbandsgemeinde Bitburger Land Rainer Wirtz, Klassenlehrerin Doris Hermes, Ralph Schmitz (Abteilungsleiter Schulen) sowie Theresa Knod

 

 


 

07.08.2018

Am zweiten Schultag wurden die ABC-Schützen von der ganzen Schule feierlich in der Turnhalle begrüßt.

Begleitet von ihren Eltern und bepackt mit bunten Schultüten und ihren neuen Schutaschen erfreuten sich alle über die tollen Beiträge unserer Klassen 2 bis 4.

Wir freuen uns, euch an unserer Schule begrüßen zu können. Viel Spaß euch allen an unserer Schule.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>